Kryptowährung kaufen
Märkte
Kontrakt
Spot
Earn
Web3 new
Lernen
Blogs > Crypto 101 > Das Paradox der verlorenen Bitcoins >

Das Paradox der verlorenen Bitcoins

Autor: silvia.zhang Datum: 2022-09-19 06:29:02

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Telegram
  • Discord
  • Youtube
Subscribe Phemex

Die neuesten Nachrichten und Updates von Phemex erhalten Geben Sie

giftRegister to get $180 Welcome Bonus!
Email
Password
Einladungscode (Optional)

Wenn Sie Ihres Wallet verlieren oder Ihnen zufällig Bargeld aus dem Wallet fällt, ist das Geld wahrscheinlich weg. Aber wie verhält sich diese Situation bei Kryptowährungen und insbesondere bei Bitcoin? Obwohl es sich bei Bitcoin um eine digitale Währung handelt, die Sie nicht am Wegesrand fallen lassen können, gibt es dennoch ein einzigartiges, aber dennoch selbsterklärendes Problem: «verlorene Bitcoins».

Wie viele Bitcoins sind verloren?

Im Oktober 2021 galten etwa 3,6 Millionen BTC (von den derzeit 19 Millionen), die mehr als 200 Milliarden Dollar wert sind, als verloren. Dies kann eine Folge von vergessenen Passwörtern und verlorener Hardware sein.

Das Problem mit verlorenen Bitcoin besteht außerdem darin, dass es, da Bitcoin von Natur aus dezentralisiert und durch starke Verschlüsselungsverfahren geschützt ist, keine wirkliche Möglichkeit gibt, sie zurückzubekommen. Während eine echte Dezentralisierung ein Schlüsselelement für einen sicheren Kurs ist, stellt sie auch einen Problembereich dar — und zwar einen, der wahrscheinlich nicht gelöst werden wird.

Da Bitcoin-Transaktionen unumkehrbar sind und keine zentrale Instanz sie überwacht, können sich Bitcoin-Nutzer an niemanden wenden, um eine Lösung zu finden, wenn sie ihre Bitcoins verlieren, zum Beispiel an eine Bank oder ein Fintech-Unternehmen.

Wie können Bitcoins verloren gehen?

Abgesehen von dem üblichen Problem des Verlusts privater Schlüssel gibt es noch andere Möglichkeiten, Bitcoins zu verlieren.

  • Falsche Adressen, “verbrannte” Adressen: Bitcoins, die an falsche Adressen geschickt werden, können ein Alptraum sein, aber dies kommt auch sehr häufig vor. Eine beträchtliche Menge an Bitcoin ist bereits verloren gegangen, weil sie an sogenannte Burn-Adressen geschickt wurden. Einfach ausgedrückt sind dies die Adressen, auf die niemand Zugriff hat und die nicht ausgegeben werden können.
  • Betrügerische Krypto-Börsen: Auch heute noch verlässt sich ein erheblicher Teil der Bevölkerung auf Krypto-Börsen, um Bitcoins, d.h. privaten Adressen, zu speichern. In der Vergangenheit verschwanden mehrere Krypto-Börsen, was den Zugang zu einer beträchtlichen Menge an Bitcoins gefährdete.
  • Verlust des Zugangs zu privaten Schlüsseln: In diesem Fall sind verlorene Festplatten, verlorene private Schlüssel und vergessene Passwörter alles Möglichkeiten, durch die Menschen ihre Bitcoin verloren haben. Darüber hinaus gingen in einigen wenigen Fällen Bitcoins durch den Tod der Person mit den privaten Schlüsseln verloren, ohne dass ein gesetzliches Testament oder eine Vereinbarung vorlag.

Dies sind nur einige Beispiele für die zahlreichen Möglichkeiten, wie Bitcoins verloren gehen können. Neben den oben genannten Beispielen kann Bitcoin auch aus dem aktiven Umlauf genommen werden, was zu dem Konzept der «unwiederbringlich verlorenen» Bitcoins führt, was bedeutet, dass diese Bitcoins verloren oder für immer verschwunden sind. Es gibt keine Möglichkeit, auf sie zuzugreifen, und sie sind nicht mehr Teil der Wirtschaft.

Trade jetzt und erhalte 100$ Willkommensbonus

Wie kann man verlorene Bitcoins zurückholen?

Abgesehen von den «unwiederbringlich verlorenen» Bitcoins gibt es für die übrigen eine Chance, sie mit den folgenden Methoden wiederzuerlangen.

  1. Wiederherstellungs-Phrase/Seed-Phrase: Hardware-Wallets sind normalerweise mit einer Wiederherstellungs-Phrase/Seed versehen. So können die verlorenen Bitcoins in ein neues Wallet importiert werden.
  2. Den falschen Empfänger anfragen: Wenn Bitcoins an die falsche Adresse oder Wallet gesendet werden, gibt es keine Möglichkeit, die Transaktion rückgängig zu machen (da die Blockchain unveränderlich ist). Sie können jedoch die Funktion OP_RETURN verwenden, um den Inhaber des Empfänger-Wallets aufzufordern, die Bitcoins zurückzugeben.
  3. Datenwiederherstellung: Wenn ein Cold Storage oder eine Hardware Wallet beschädigt ist, gibt es einen Funken Hoffnung, dass seriöse Datenrettungsteams die Bitcoins zurückholen können.

Worin besteht die Auswirkung von verlorenen Bitcoins?

Die Auswirkungen verlorener Bitcoins auf den Kurs von Bitcoin werden höchstwahrscheinlich ein Paradoxon bleiben. Der Grund dafür ist, dass es keine korrekte Schätzung darüber gibt, wie viele der angenommenen verlorenen Bitcoins unwiederbringlich verloren sind. Außerdem werden in den meisten Berichten Bitcoin in Wallets, die seit mehr als fünf Jahren inaktiv sind, als verloren angegeben oder darauf verwiesen. Dies trägt zur Unklarheit über die Auswirkungen bei, da es keine klare Unterscheidung gibt, ob diese Wallets unzugänglich sind oder ob es sich bei den Besitzern um echte Besitzer handelt.

In der jüngeren Vergangenheit wurden mehrere solcher ruhenden Wallets wieder zum Leben erweckt, und es fanden Transaktionen im Wert von mehr als 100 Millionen Dollar statt. Dies stellt eine einzigartige Situation für den Markt dar, da ruhende Wallets, die aktiv werden, ein zweischneidiges Schwert sein können. Während mehr Bitcoins im Umlauf im Allgemeinen positiv für alle sind, wirkt sich die plötzliche Liquidierung großer Bitcoin-Mengen negativ auf den Kurs aus.

Trade Krypto mit 0 Gebuehren

Fazit

Der potenzielle tatsächliche Verlust von unwiederbringlich verlorenen Bitcoins sollte wenig bis keine Auswirkungen auf den Gesamtmarkt haben. Außerdem dürfen wir nicht vergessen, dass ein ganzer Bitcoin aus 100 Millionen Satoshis besteht, wobei jeder Satoshi frei für Transaktionen ist und als Token für einen bestimmten Wert verwendet werden kann. Das bedeutet, dass das Bitcoin-Netzwerk 210 Billionen diskrete Tauscheinheiten beinhaltet. Wenn das Mining von Bitcoin allmählich zu Ende geht, haben Satoshis als wertvolle Token das Potenzial, die verlorenen Bitcoins zu kompensieren.


Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter support@phemex.zendesk.com
Immer und überall traden: iOS | Android
Phemex | Break Through, Break Free

 

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Telegram
  • Discord
  • Youtube
Subscribe Phemex

Die neuesten Nachrichten und Updates von Phemex erhalten Geben Sie

giftRegister to get $180 Welcome Bonus!
Email
Password
Einladungscode (Optional)
start trading start trading start trading

Register On Phemex Now To Begin Trading

Register On Phemex

Mehr Artikel

Was Ist Bitcoin Mining?

Was Ist Bitcoin Mining?

silvia.zhang  |  2022-12-28 09:58:12

Bitcoin Margin Trading auf Phemex

Bitcoin Margin Trading auf Phemex

silvia.zhang  |  2022-12-27 08:52:26

Was ist Margin Trading?

Was ist Margin Trading?

silvia.zhang  |  2022-12-12 07:01:00

Subscribe Phemex

Die neuesten Nachrichten und Updates von Phemex erhalten Geben Sie

Das Neuste aus der Kryptowelt entdecken!

Bonus

Calling New Moderators & Earn Rewards Coming On-chain Soon