TradingView: Was ist das und wie nutzen Sie es für den Handel mit Phemex

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Telegram

Mit einer ständig wachsenden Menge an Handelstheorien, Tools und Daten wird der Handel immer zugänglicher, aber auch immer komplexer. Plattformen wie TradingView zielen darauf ab, die Handelsanalyse zu erleichtern, indem sie Trading-Tools, einschließlich spezifischer TradingView-Strategien, und Lernmöglichkeiten anbieten, um eine Umgebung für sachkundige Handelsaktivitäten zu schaffen.

how to use tradingview

Was ist TradingView?

TradingView ist eine browserbasierte Plattform, die Anlegern und Händlern alle Tools bietet, die sie benötigen, um den Markt zu analysieren und fundierte Entscheidungen über ihre Investitionen zu treffen. Das Motto „Erst schauen, dann springen“ ist ein guter Indikator dafür, wofür das Unternehmen steht, und mit 30 Millionen Nutzern scheint es bei vielen Menschen anzukommen. TradingView vertritt die Ansicht, dass zu viele Menschen bei Investitionen Geld verlieren, weil ihnen die Werkzeuge und das Wissen fehlen, um ihre Investitionsentscheidungen richtig zu analysieren, bevor sie den Sprung wagen. Um Anlegern und Händlern zu helfen, mehr zu verdienen, ihr Risiko richtig zu verwalten und nicht ihr ganzes Geld zu verlieren, fasst TradingView alle Informationen, die sie benötigen, an einem Ort zusammen.

Ein weiterer Beleg für den Anspruch des Unternehmens, Händlern wirklich helfen zu wollen, ist das Angebot einer kostenlosen Mitgliedschaft, ohne jegliche Verpflichtung zu Handelsaktivitäten. Darüber hinaus sind neben den kostenlosen Tools auch kostenlose TradingView-Echtzeitdaten aus allen Regionen der Welt verfügbar. Die kostenlose Mitgliedschaft hat jedoch ihre Grenzen, da sie beispielsweise nur drei Indikatoren pro Chart bietet, was bedeutet, dass sie nur eine grundlegende Analyse ermöglicht. Die kostenlosen Funktionen sind jedoch perfekt für Personen geeignet, die gerade erst anfangen und sich erst einmal einarbeiten müssen, bevor sie in die Tiefen der Handelsanalyse eintauchen. Um auf fortgeschrittenere Funktionen zugreifen zu können, müssen Sie ein Upgrade auf eine Vollmitgliedschaft erwerben.

Was bietet TradingView?

TradingView bietet viele Funktionen, die alle darauf ausgerichtet sind, dem Benutzer die bestmögliche Analyse zu bieten. Einige der wichtigsten Funktionen sind:

TradingView Mehrere Diagramme

Mehrere Diagramme sind der Eckpfeiler von TradingView und jeder Marktanalyse, welche mit Daten in Echtzeit arbeiten. Die Plattform bietet mehrere Grafiken auf einem Bildschirm und erleichtert so die Analyse, ohne dass Sie zwischen den Fenstern wechseln müssen. Diese Diagramme bieten Daten in leicht lesbaren Formaten, einschließlich der TradingView-Volumenprofil-Funktion, die das Kauf-/Verkaufsvolumen des Marktes oder bestimmter Vermögenswerte anzeigt. Da es sich um eine browserbasierte Plattform handelt, sind außerdem keine Installationen oder Updates erforderlich, d.h. die Benutzer können die Diagramme direkt in einer sicheren Cloud anzeigen und mit ihnen interagieren.

Multiple charts monitoring on Trading view

Mehrere Diagramme auf einem Bildschirm ermöglichen die Überwachung und Analyse mehrerer Vermögenswerte auf einmal. (Quelle: tradingview.com)

Technische Analyse und Algorithmen

Mit über 100 Indikatoren und mehr als 50 intelligenten Zeichenwerkzeugen ist TradingView dazu in der Lage, die meisten gängigen Handelskonzepte abzudecken, darunter Elliot-Wellen, Fibonacci– und Gann-Retracements sowie benutzerdefinierte Indikatorvorlagen. Die Benutzer können Trendlinien erstellen, die Elemente hervorheben, die sie benötigen, und sogar handschriftliche Notizen machen, was bedeutet, dass ihre Analyse vollständig ihre eigene ist. Damit aber auch Anfänger nicht auf verlorenem Posten stehen, gibt es zu jeder dieser Funktionen klare Anweisungen und sogar leicht zugängliche Video-Tutorials und -Historien.

Trade jetzt und erhalte 100$ Willkommensbonus

Warnmeldungen

Damit Händler die Trades, die sie so lange analysiert haben, nicht verpassen, bietet die TradingView-Plattform 12 verschiedene Warnmeldungen, die sich auf Kurse, Zeichnungen, Indikatoren oder Strategien beziehen. Diese haben jedoch je nach gewählter Mitgliedschaft unterschiedliche Bedingungen.

Screener

Mit diesem Filterwerkzeug können Sie die Vermögenswerte eingrenzen, die Sie analysieren möchten, z. B. die neuesten, die am besten und die am schlechtesten abschneidenden und andere. Die Plattform bietet mehrere Handelsoptionen, darunter Kryptowährungen, Fiat-Währungen, Aktien, Indizes, Futures und Anleihen. Damit bietet sie den Händlern umfangreiche Möglichkeiten und dem Unternehmen selbst die größtmöglichen Optionen.

Sozialer Aspekt

Es ist nur logisch, dass eine App, die sich um Analysen dreht, auch starke soziale Funktionen haben sollte. TradingView gibt an, eine der größten und aktivsten Plattformen der Welt zu sein. Da es sich um eine globale Plattform mit Millionen von Nutzern handelt, bedeutet dies, dass Händler Informationen darüber finden, wie sie das Beste aus ihren Geschäften machen können, wohin sich bestimmte Vermögenswerte entwickeln könnten und welche neuen Handelsstrategien auftauchen.

Verbesserte Beobachtungslisten

Dieser Aspekt von TradingView ist für jeden Benutzer individuell und ermöglicht es ihm, verschiedene Vermögenswerte zu beobachten, an deren Handel er interessiert sein könnte. Ihre Listen können auch von ihren eigenen Geräten importiert werden, damit sie alle an einem Ort sind.

Ist TradingView echtzeitfähig?

Bei den TradingView-Daten handelt es sich um Echtzeitdaten, die Zugang zu allen wichtigen Börsen, globalen Währungspaaren, weltweiten Indizes und anderen Handelsoptionen bieten. Dies alles ist direkt über die Webplattform oder mit einem Klick über die Desktop- und Mobil-Apps verfügbar, so dass Trader jederzeit und von jedem Ort aus auf die Informationen zugreifen können. Für die Kunden von Phemex ist dies ideal, da alle Handelspaare von Phemex auf der Plattform einsehbar sind. Phemex-Nutzer können daher alle Analysetools und Daten auf TradingView nutzen, um ihre Strategie zu erstellen und dann ihre Trades auf Phemex durchzuführen.

Können Sie auf TradingView handeln?

Die Antwort ist etwas zweideutig. Obwohl die Plattform keinen direkten Handel zulässt, ist sie mit vielen Brokern und Handelsplattformen verbunden, wie z.B. Phemex, über die Handelsgeschäfte abgewickelt werden können. Darüber hinaus bietet TradingView eine Handelssimulation an, in der Händler mit Falschgeld üben können, um Wissen und Vertrauen zu gewinnen.

Trade Krypto mit 0 Gebuehren

Wie benutzt man TradingView?

Die Nutzung von TradingView erfordert ein wenig Übung, nicht weil dies schwierig ist, sondern einfach weil es viele Funktionen gibt, die man verstehen muss. Für den Anfang müssen Händler jedoch einfach ein Konto eröffnen und dann zu „Charts“ gehen. Hier können Sie dann das Handelspaar eingeben, das Sie analysieren möchten, und der Echtzeit-Chart wird geöffnet, wie unten zu sehen.

Phemex through TradingView

Handelsdiagramm für das Phemex-Handelspaar BTC/USDT. (Quelle: tradingview.com)

  • Oberhalb des Diagramms befinden sich Funktionen, mit denen Sie Informationen hinzufügen oder ändern können: Der Chart wird in Form von Kerzenstäben angezeigt, die Sie jedoch durch Anklicken des Kerzen-Symbols am oberen Rand nach Ihren Wünschen ändern können. Oben finden Sie außerdem Optionen zum Anwenden von Strategien (die jeweils durch Klicken auf das Fragezeichen-Symbol an der Seite erklärt werden), zum Hinzufügen von Indikatoren, Warnungen, anderen vergleichbaren Vermögenswerten und anderen Funktionen.
  • Auf der linken Seite des Diagramms befinden sich die Funktionen, die Sie für Ihre Analyse verwenden können: Zu diesen Funktionen gehören Trendlinien, Fib-Retracements, Preisbereiche, Symbole, Text und andere. Es lohnt sich, mit jeder dieser Funktionen herumzuspielen und sie zu erkunden, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus diesen Tools für Ihre Analyse herausholen können.
  • Auf der rechten Seite des Charts finden Sie die Beobachtungsliste sowie die sozialen und organisatorischen Funktionen: Dazu gehören private und öffentliche Chats, Kalender, Alarme, Nachrichten, Hotlists, Ideen und Benachrichtigungen, um nur einige zu nennen. Die Beobachtungsliste und ihre Details können so angepasst werden, dass die Vermögenswerte angezeigt werden, die Sie interessieren.
  • Unterhalb des Diagramms befinden sich die anderen Funktionen: Dazu gehört Pine Script, die eigene Programmiersprache von TradingView, mit der Händler ihre Indikatoren anpassen und auf dem Server ausführen können. Außerdem kann ein Händler hier einen Broker erreichen, um einen Handel zu tätigen. Dies geschieht durch eine Kombination aus der Registerkarte „Broker“ und dem Chart selbst, indem ein Handel eröffnet und geschlossen wird.

Trotz all der verfügbaren Informationen über TradingView lohnt es sich, zunächst einige Nachforschungen anzustellen, um zu verstehen, wie Sie das Diagramm verwenden und wie Sie damit interagieren können, um die beste Analyse zu erhalten:

  1. Es ist von größter Bedeutung zu verstehen, was die Analyseinstrumente wie die Fibonacci-Retracement-Levels und der Elliot-Wellen-Indikator sind und wie sie funktionieren. Artikel über die Verwendung dieser und vieler weiterer Instrumente finden Sie in der Phemex Academy.
  2. Nutzen Sie die Ressourcen auf TradingView, einschließlich der sozialen Gemeinschaft und der Hilfefunktionen, die viele Tools und Strategien erklären und Videoanleitungen bereitstellen. Darüber hinaus gibt es Tools, die zum Üben verwendet werden können, wie z.B. das Simulations-Trading-Tool und das TradingView Backtesting, um zu sehen, wie die Trades in der Vergangenheit und in der Gegenwart gelaufen wären.
  3. Die Nutzung externer Ressourcen, wie z.B. das Anschauen von erklärenden Schritt-für-Schritt-Videos, wie z.B. das von YouTuber Disciplined Trader veröffentlichte, kann ebenfalls hilfreich sein.

Die wichtigste Überlegung ist jedoch, nicht mit Handelsaktivitäten zu beginnen, bevor Sie nicht Ihre eigene Analyse durchführen können – erst schauen, dann springen. Mit den Tools und Erklärungen von TradingView in Kombination mit der Handelsakademie und der Handelsplattform von Phemex ist dies durchaus möglich.

TradingView Rückvergleiche

Backtesting ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Traders, der profitable Handelsstrategien entwickeln möchte. Mit Hilfe von Backtests können Sie überprüfen, ob eine bestimmte Strategie in der Vergangenheit funktioniert hat und wie effektiv sie war. Es ist wichtig zu beachten, dass schon eine kleine Änderung die Rentabilität einer Strategie verändern kann. Aus diesem Grund können Händler mit TradingView zunächst nur einen kleinen Teil der Strategie backtesten, bevor sie die gesamte Strategie testen. Auf diese Weise kann ein Händler genau feststellen, welcher Teil seiner Strategie geändert werden muss, um maximale Chancen auf Profitabilität zu erhalten.

 Wie macht man einen Backtest auf TradingView?

Auf TradingView kann ein Händler auf folgende Weise einen Backtest durchführen:

  1. Sammeln Sie Ihre Daten aus der großen Auswahl an Diagrammen, die auf TradingView verfügbar sind. Überlegen Sie, wie lange Sie Ihre Handelsstrategie anwenden werden: für kürzere Zeiträume analysieren Sie die Daten von Wochen, für längere Zeiträume von Jahren.
  2. Legen Sie Ihre Parameter fest und steuern Sie das Risiko. Dazu gehören Einstiegs- und Ausstiegspositionen sowie die Festlegung des Betrags, den Sie zu riskieren bereit sind, und ob Sie pro Handel den gleichen Prozentsatz riskieren oder nicht.
  3. Verwenden Sie das TradingView-Rückspul-Tool, um in der Zeit zurückzugehen und die Vorhersagekraft des Diagramms zu beseitigen, um zu wissen, wohin es sich entwickeln wird.
  4. Analysieren Sie die Kurscharts auf Einstiegs- und Ausstiegssignale. Die dafür benötigte Zeit hängt von der Länge Ihrer Handelsstrategie ab.
  5. Schließlich zählen Sie die Handelsergebnisse zusammen, um die Rentabilität Ihrer Handelsstrategie zu ermitteln.

Das Hauptziel eines Backtests besteht darin, alle Handelsmöglichkeiten zu testen, die beim Live-Handel auftreten können. Natürlich ist das Testen so vieler möglicher Ergebnisse äußerst zeitaufwändig und fast unmöglich, aber mit TradingView kann ein Händler genug testen, um eine gute Chance auf Erfolg zu haben. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Daten und Parameter einbeziehen, genügend Fragen zur Risikoanalyse stellen und so viele Szenarien vom Typ „Wenn X eintritt, werde ich Y tun“ wie möglich erstellen, und Sie werden auf dem Weg zu einer großartigen Handelsstrategie sein.

Trade Kryptovertraege mit bis zu 100x Hebel

Wie Sie mit TradingView auf Phemex handeln

Im September 2020 schloss sich Phemex mit TradingView zusammen, um den Nutzern den Zugang zu den besten Tools und Daten zur Analyse der auf der Plattform verfügbaren Handelspaare zu ermöglichen. Auf diese Weise können die Nutzer der Phemex-Plattform die besten Entscheidungen für ihre Trades treffen und diese Trades mit größter Leichtigkeit ausführen.

Diese Integration ermöglicht es Krypto-Händlern außerdem, die Märkte zu jeder Zeit vollständig zu analysieren. Während traditionelle Märkte feste Öffnungszeiten haben, sind Kryptomärkte 24/7 geöffnet. Der TradingView-After-Hours-Handel ermöglicht es Phemex-Nutzern, nicht nur ihre Kryptowährungen zu analysieren, sondern auch andere Vermögenswerte, in die sie investiert haben oder mit denen sie handeln möchten, unabhängig von der Uhrzeit.

Trading chart for Phemex on Tradingview

Suche nach auf Phemex verfügbaren Handelspaaren über TradingView. (Quelle: tradingview.com)

Durch die Verwendung dieser beiden Plattformen kann ein Händler zunächst lernen, wie er den Markt und seine Handelspaare auf TradingView analysieren kann – also einen „ersten Blick“ riskieren. Sie können dann einen Alarm einstellen, der sie informiert, wenn ein bestimmter Preis bei diesem Handelspaar erreicht wird. Während Sie darauf warten, können Sie ein anderes Handelspaar analysieren, indem Sie die Handelslinien und etablierten Handelsstrategien nutzen, die direkt auf der Plattform zugänglich sind. Sobald Sie mit den Kryptowährungen, die Sie kaufen möchten, zufrieden sind, können Sie diese schnell, effizient und sicher über die Phemex-Plattform kaufen und sie schließlich in Ihrem Phemex-Wallet speichern.


Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns unter support@phemex.zendesk.com
Immer und überall traden: iOS | Android
Phemex | Break Through, Break Free