Ist Phemex sicher?

Wallet-Sicherheit

Phemex hat ein hierarchisch-deterministisches Cold-Wallet-System entworfen und implementiert, das jedem Benutzer eine separate Cold-Wallet-Einzahlungsadresse zuweist. Alle Einlagen werden in regelmäßigen Abständen per Offline-Signatur in der Mehrfachsignatur-Cold-Wallet des Unternehmens zusammengetragen.
Phemex bearbeitet Auszahlungsanträge dreimal täglich, und jeder Antrag wird von Sachbearbeitern und Vorgesetzten streng geprüft. Aufgrund unserer Wall-Street-Erfahrung mit Risikokontrolle auf fortgeschrittenem Niveau sind wir in der Lage, alle böswilligen Aktionen zu erkennen und rasch Maßnahmen zum Schutz der Plattform und der Vermögenswerte der Nutzer zu ergreifen. Legitime Auszahlungsanträge werden auch über eine Offline-Signatur prozessiert, wobei alle Vermögenswerte zu 100 % in einem Cold Wallet-System gespeichert bleiben und alle Operationen offline durchgeführt werden.
xx

Systemsicherheit

Phemex betreibt sein System und sichert seine Geräte auf der Amazon Web Service (AWS) Cloud.
Phemex verwendet mehrere Firewalls, um verschiedene Zonen und Maschinen für verschiedene Handelszwecke zu trennen. Es gibt multiple Sicherheitsebenen sowie interne Netzwerkzugangsverwaltungsprotokolle, um die Zugangsmöglichkeiten von Instanz zu Instanz zu kontrollieren. Über die Verwaltung von Netzwerk-Firewalls hinaus wendet Phemex auch Einschränkungen auf Systemebene an. In vielen eingeschränkten Zonen erlauben wir nur Whitelist-Instanzen Systemzugriff, und das System selbst muss ebenfalls auf der Whitelist sein.
xx

Benutzerkontosicherheit

Phemex nutzt einen 2-stufigen Authentifizierungsmechanismus zum Schutz aller Nutzerkonten. Führt ein Nutzer sensible Operationen wie z. B. Anmeldung, Einzahlung oder Passwortänderungen durch, löst das System automatisch die 2-stufige Authentifizierung aus. Dadurch wird der Nutzer zur Durchführung einer nochmaligen Authentifizierung gezwungen, um die Kontosicherheit zu wahren.
Demselben Zweck der Wahrung der Kontosicherheit dient die von Phemex verwendete bankmäßige doppelte Buchführung. Die doppelte Buchführung setzt das Gleichgewicht von Kapital und Vermögensaktiva als Prinzip der Buchhaltung voraus. Wann immer ein Nutzer eine Zahlung ausführt, führt Phemex einen entsprechenden Eintrag in zwei oder mehr Konten durch, um so Buchmanipulationen zu verhindern. Durch den Mechanismus der doppelten Buchführung kann Phemex unmittelbar aufdecken, ob ein Nutzerkonto manipuliert wurde. In diesem Fall würde das System das manipulierte Konto sofort sperren und alle ausstehenden Aktionen und Vorgänge suspendieren.
xx

Sicherheit der Trading-Engine

Die Phemex Handelsplattform besteht aus zwei Kernkomponenten: der Cross-Engine und der Trading-Engine. Die Cross-Engine gleicht die Orders der Nutzer streng nach Preis- und Zeitpriorität ab. Die Trading-Engine ist verantwortlich für die Durchführung einer Reihe von Risikoprüfungen im Sinne des Handelskontos des Nutzers. Diese schließen Kosten, Gebühren, GuV, Berechnungen und mehr in Echtzeit ein.
Wie andere Hochfrequenzhandelssysteme, sind beide Engines in C++ geschrieben. Das vielversprechende und verlässliche Leistungsprofil von C++ passt am besten zu einem modernen Handelssystem. Aufgrund der hohen Volatilität von Kryptowährungen verlangen die Nutzer den Engines eine extrem hohe Reaktionsschnelligkeit ab. Überlastung ist einfach inakzeptabel. Geschwindigkeit ist für Trader von essentieller Notwendigkeit, da das größte Problem für sie darin besteht, während großer Marktbewegungen nicht handeln zu können. Unsere Phemex-Engines sind im Vergleich zu von Konkurrenten verwendeten mindestens 10mal schneller und hochgradig abgestimmt. Wir haben die Abhängigkeiten von 3rd-Party-Libs minimiert, um den Kern einfach und schnell zu halten.
Neben der Leistung ist die nahtlose Notfallwiederherstellung ein weiteres Merkmal der Phemex-Engines. Wir haben ein eigenes Wiederherstellungssystem entwickelt, das unseren Anwendern eine 99,99 %-ige Hochverfügbarkeit bietet. Jede Engine läuft mit mehreren Hot- und Warm-Backups zur gleichen Zeit. In den meisten Fällen bemerkt der Benutzer nicht einmal, dass das System aktualisiert wird oder sich in der Wartung befindet. Eine solche nahtlose und schnelle Wiederherstellung ist für 24/7-Handelsplattformen von zentraler Bedeutung.
xx

Sicherheitsprobleme und Bugs melden

Bitte melden Sie jegliche Sicherheitsprobleme an . Sie erhalten eine der Schwere des uns von Ihnen zu Bewusstsein gebrachten Problems entsprechende Belohnung. E-Mail: {E-Mail}