Kryptowährung kaufen
Märkte
Kontrakt
Spot
Earn
Web3 new
Lernen
Academy > Metaverse > Was ist Rarible: Eine DAO für NFTs >

Was ist Rarible: Eine DAO für NFTs

2022-08-24 10:14:52

Rarible ist der erste und zugleich Marktplatz für nicht-fungible Token (NFT)  innerhalb der Blockchain-Branche, der auf Ethereum aufbaut und von der Community betrieben wird.

rarible

Was ist Rarible?

Was einst als alberner und teurer Sektor abgetan wurde, verschafft den Schöpfern von NFTs einen Zugang zu den globalen Märkten, wie es nie zuvor möglich war, und das alles dank Blockchain.

Diejenigen Personen, die mit NFTs vertraut sind, kennen wahrscheinlich Rarible. Im Kern ist Rarible ein dezentraler NFT-Marktplatz sowie eine Minting-Plattform, die die Kluft zwischen digitalen Künstlern und ihrem Publikum überbrücken soll, indem sie es ihnen ermöglicht, ihre tokenisierten Kunstwerke zu erstellen und zu verkaufen. Außerdem ermöglicht Rarible den Handel ohne Zwischenhändler auf sichere und überprüfbare Weise.

Die auf der Plattform erstellten Kunstwerke können in der Kunstgalerie von Rarible besichtigt werden, die in der virtuellen Welt von Decentraland (MANA) untergebracht ist. Hier können Künstler alle Arten von Inhalten und Kunstwerken integrieren, um ihre einzigartige Marke hervorzuheben. Die Nutzer der Plattform können außerdem Smart Contracts nutzen, um durch hohe Tantiemen Gewinne zu erzielen, wenn die Plattform in Zukunft den Besitzer wechselt.

Wie funktioniert Rarible?

Rarible ermöglicht es digitalen Künstlern und Schöpfern, ERC-721 und ERC-1155 NFTs zu emittieren, um die Eigentumsrechte an digitalen Kunstwerken zu repräsentieren. Rarible vereint die Eigenschaften einer Dezentralen Autonomen Organisation (DAO) mit den Fähigkeiten von NFTs auf einer einzigen Plattform. Innerhalb einer vollständig dezentralisierten autonomen Organisation sind die Nutzer diejenigen, die für alle Entscheidungen der Netzwerkverwaltung zuständig sind. Das Team, das dahinter steht, arbeitet daran, Rarible zu einer echten DAO zu machen, und hier kommt die native Rarible-Coin ins Spiel.

Nutzer müssen Ethereum (ETH)-Token besitzen, um die Rarible-Plattform nutzen zu können. Außerdem müssen sie ihre Wallets mit dem Mintingdienst verbinden, ähnlich wie bei Plattformen wie OpenSea oder Mintable. Künstler können alle Arten von NFTs ohne Programmierkenntnisse erstellen, was es jedem ermöglicht, ein Konto auf Rarible einzurichten, um auf der Plattform zu prägen, zu kaufen und zu verkaufen.

Wer steckt hinter dem Rarible NFT-Marktplatz?

Rarible sicherte sich im September 2020 eine Startfinanzierung in Höhe von 1,8 Millionen Dollar im Rahmen einer Finanzierungsrunde unter der Leitung von 1kx. Im Juni dieses Jahres nahm Rarible weitere 14,2 Millionen Dollar in einer Serie A-Finanzierungsrunde unter der Leitung des New Yorker Risikokapitalunternehmens CoinFund und des kalifornischen Unternehmens Venrock auf. In nur achtzehn Monaten seit dem Start erzielte die Plattform nach eigenen Angaben einen Umsatz von über 150 Millionen Dollar mit NFTs.

Das in Moskau ansässige Unternehmen Rarible wurde von Alex Salnikov und Alexei Falin gegründet, einem Duo, das schon seit geraumer Zeit im Bereich der Kryptowährungen tätig ist. Salnikov, der seit 2013 im Blockchain-Bereich arbeitet, ist ein Genie in Sachen Finanzen und Marktstrategie, wobei Rarible bei weitem nicht sein erstes Unternehmen ist. Tatsächlich gründete Salnikov vor Rarible mehrere Unternehmen, darunter Zenome. Falin hingegen ist ein Full-Stack-Entwickler mit über zehn Jahren Berufserfahrung. Zuvor war er Mitbegründer eines Marktplatzes für digitale Sticker, die die Verwendung auf Messaging-Plattformen ermöglichen, bekannt als Sticker.place. Abgesehen von den Gründern besteht das Team aus etwa einem Dutzend Personen, die hauptsächlich Künstler sind.

Was ist der RARI-Token?

Dieses von der Gemeinschaft betriebene Plattformmodell wird von der Rarible-Coin, die den Namen RARI trägt, gesteuert. Dieser plattformeigene Token spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Systeme der Plattform. RARI wurde im Juli 2020 eingeführt und wird oft als der erste Governance-Token im NFT-Bereich bezeichnet. Zu seinen wichtigsten Funktionen gehört, dass er den Besitzern die Befugnis gibt, Vorschläge einzureichen und darüber abzustimmen, die den Marktplatz betreffen, Schöpfer zu unterstützen und vorgestellte Kunstwerke zu kuratieren.

Der Token wird zudem verwendet, um Anreize für NFT-Händler innerhalb von Rarible zu schaffen. Das bedeutet, dass Nutzer RARI-Token durch den Kauf oder Verkauf auf der Plattform über einen Prozess namens Marketplace Liquidity Mining (MLM) verdienen können.

Rarible verteilt jeden Sonntag 75.000 RARI-Token an seine Nutzer. Der Verteilungsmechanismus ist für die ersten vier Jahre der Börse vorgesehen, und Verkäufer und Käufer teilen den Betrag gleichmäßig unter sich auf.

Das Gesamtangebot von RARI ist auf 25.000.000 Token begrenzt, von denen 10 % für Airdrops, 30 % für Investoren und Rarible-Teammitglieder und 60 % für MLM reserviert sind. Da dezentralisierte, autonome Organisationen darauf abzielen, die Kontrolle über die Entscheidungen des Netzwerks durch die Nutzer zu erlangen, fungiert RARI als Governance-Token, der dazu beitragen wird, die Zukunft der Plattform in der NFT-Arena zu gestalten.

Worin bestehen die Vorteile von Rarible?

Rarible hat viele positive Eigenschaften wie zum Beispiel eine nahtlose Schnittstelle zum Erstellen einzigartiger NFTs, ein schnelles und einfaches Verfahren für das Minting von Sammlerstücken und Kunstwerken sowie eine unkomplizierte und interaktive UX/UI, die es auch technisch nicht versierten Benutzern und Künstlern ermöglicht, ihre Werke effizient zu produzieren und zu vertreiben. Außerdem bietet der Marktplatz Zugang zu einem umfangreichen Kundenstamm mit vielen Nutzern weltweit. Mit Rarible haben die Nutzer die Möglichkeit, Auktionen durchzuführen und die Zahlung von Tantiemen mit Hilfe von Smart Contracts zu automatisieren. Schließlich sind die Sammlerstücke von Rarible auf der Blockchain gesichert und die Nutzer unterziehen sich einer Reihe von Hintergrundprüfungen, um ihre Legitimität zu wahren, einschließlich der Verifizierung und Verknüpfung von Twitter-Konten der Nutzer vor dem Einstellen.

Wie können Sie von Rarible profitieren?

Rarible weist ein beständiges Wachstum im NFT-Sektor auf und schneidet in fast allen Bereichen besser ab als seine Konkurrenten. Das Ziel von Rarible, eine wirklich dezentralisierte, autonome Organisation zu werden, die vollständig von der Gemeinschaft verwaltet wird, erhöhte die Anziehungskraft der Plattform, aber das Eigentum an NFTs ist etwas komplizierter, als Sie erwartet hätten.

Der Sektor der nicht-fungiblen Token wurde weitgehend von den aktuellen Regulierungssystemen abgekoppelt, und man muss die rechtlichen Fallstricke des digitalen Eigentums verstehen, um das volle Potenzial der Technologie auszuschöpfen. Der Wettbewerb in diesem Sektor ist ebenfalls hart, denn andere Plattformen wie OpenSea erhielten Finanzierungen in Millionenhöhe von prominenten Namen wie Andreessen Horowitz und Naval Ravikant. Darüber hinaus konnte SuperRare, eine NFT-Plattform nur für geladene Gäste, Anfang dieses Jahres in einer Serie-A-Finanzierungsrunde 9 Millionen Dollar einsammeln. Um mit dem Markt Schritt zu halten, ging Rarible eine offizielle Partnerschaft mit Dapper Labs, dem Erfinder der digitalen Sammlerstücke NBA Top Shot, ein, um seinen NFT-Marktplatz auf die Flow-Blockchain zu bringen.

Die Probleme mit der Überlastung des Ethereum-Netzwerks und den Umweltauswirkungen von NFTs veranlassten Rarible jedoch dazu, nach energieeffizienteren Lösungen zu suchen. Nichtsdestotrotz ist Rarible ein ehrgeiziges Projekt, das darauf hofft, die Probleme des Marktes für geistiges Eigentum zu lösen, böswillige Akteure in diesem Bereich zu bekämpfen, den lästigen Papierkram im Rahmen des Lizenzierungsprozesses zu reduzieren und verschiedene andere Herausforderungen zu bewältigen, die den Markt heutzutage belasten.


Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter support@phemex.zendesk.com
Immer und überall traden: iOS | Android
Phemex | Break Through, Break Free
giftRegister to get $180 Welcome Bonus!
Email
Password
Einladungscode (Optional)
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Telegram
  • Discord
  • Youtube
Subscribe Phemex

Jetzt bei Phemex registrieren und Ihre Krypto-Reise noch heute beginnen

Erhalten Sie 180$ für Ihre Anmeldung

Bonus

Werden Sie der erste PT-Inhaber mit NULL Risiko

Feiern Sie die Einführung des Phemex-Tokens am 30. November