Was ist Upland: Ein NFT-Spiel mit Fiat-Belohnungen

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Telegram

Das im Juli 2018 gestartete Upland (UPX) ist ein Trading-Spiel mit nicht-fungiblen Token (NFT), bei dem Nutzer virtuelle Immobilien mit nativen UPX-Tokens oder Fiat-Geld traden können. Innerhalb seines Metaversums können Nutzer virtuelle Immobilien kaufen, die einer realen Adresse entsprechen. Daten über den Token-Preis und das Token-Angebot werden verfügbar sein, sobald das Projekt ausgereift ist.

upland

Was ist Upland?

Upland ist ein Metaverse-Spiel, das die Blockchain-Technologie nutzt, um NFTs mit UPX-Tokens zu traden und so eine virtuelle Wirtschaft zu schaffen. Die Upland-Blockchain und der Token werden vom EOS-Blockchain-Team entwickelt. Das Spiel basiert auf der EOS-Blockchain, die über ein geeignetes Genehmigungssystem und eine Verarbeitungsgeschwindigkeit für den Masseneinsatz verfügt. UPX ist ein Token, der ebenfalls auf der EOS-Blockchain basiert.

Wofür wird der UPX-Token verwendet?

Außerdem kann UPX nur im Spiel erworben werden. Der Token wird bei der monatlichen Verteilung von Belohnungen an Nutzer, die Immobilien besitzen, sowie beim Kauf von UPX mit USD zum Erwerb von Immobilien geminted. Wenn Nutzer also mehr UPX für den Kauf von Immobilien benötigen, steigt das Angebot an Token.

In Upland können Nutzer virtuelle Immobilien erwerben, die realen Adressen entsprechen. Auf diese Weise sind Upland-NFTs knapp, weil die realen Adressen begrenzt sind. Der Preis von NFTs wird durch die Liquidation des UPX-Marktes bestimmt. Mit anderen Worten: Angebot und Nachfrage von UPX beeinflussen die NFT-Preise.

Was bietet Upland?

Das Upland-Spiel ist sehr benutzerfreundlich, so dass sowohl Gaming-begeisterte als auch Kryptowährungsanfänger leicht einsteigen können. Es ist auf PC und mobilen Plattformen verfügbar. Die Spieler erhalten die Chance, gleichzeitig echtes Geld zu verdienen. Der monetäre Wert wird die Benutzer zum Spielen ermutigen, da die meisten Systeme in traditionellen Spielen es den Benutzern nicht erlauben, Geld zu verdienen. Um an dem Spiel teilzunehmen, müssen die Nutzer lediglich ihre E-Mail-Adresse angeben und ihre erste Mission erfüllen, um 3.000 UPX als Startbonus zu erhalten. Danach müssen sie UPX-Tokens kaufen, um die Immobilien im Spiel zu erwerben.

Die Vermögenswerte im Spiel sind in Form von NFTs. Auf diese Weise können die Nutzer nachweisen, dass sie wirklich Eigentümer der Objekte sind, und kein Dritter kann sie als Eigentümer ändern oder entfernen. Außerdem verleiht Upland seinen NFTs auf verschiedene Weise einen Wert. Derzeit können Upland-Spieler die Vermögenswerte, die sie im Spiel besitzen, für USD verkaufen. Benutzer können ihre NFTs auch als Sammlerstücke betraden und sie für immer behalten. Andere können Immobilien im Spiel kaufen, die auf den realen Immobilien basieren, zu denen sie eine emotionale Bindung haben.

Wie funktioniert Upland?

upland Overview of player’s in-game interaction
Überblick über die Interaktion des Spielers im Spiel (Quelle: Upland.me)

Die obige Abbildung zeigt, wie die Nutzer innerhalb des Spiels interagieren können. Grundsätzlich erhalten die Nutzer UPX-Token mit Fiat-Währung, kaufen virtuelle Immobilien, sammeln Einnahmen, verbessern ihre Immobilien, um die Einnahmen zu erhöhen, und tauschen ihre Immobilien gegen Fiat-Währung.

  • Verwendung der Token: Der Verkauf von Vermögenswerten ist die einzige Möglichkeit zur Auszahlung von UPX-Tokens. Einige Nutzer können sich dafür entscheiden, ihre Immobilien im Austausch gegen Fiat zu verkaufen. Auf der anderen Seite gibt Upland monatlich UPX-Token als Anreiz für Nutzer aus, die ihre Vermögenswerte halten. Die monatlichen Einnahmen werden auf die UPX-Konten der Nutzer überwiesen.
  • Immobilienhandel: Innerhalb des Spiels können die Nutzer UPX-Token oder Fiat-Geld verwenden, um Immobilien-NFTs zu kaufen. Sie müssen ihre Identität verifizieren, bevor sie Vermögenswerte für Fiat verkaufen. Wenn Nutzer ihre Immobilien erfolgreich verkaufen, können die Fiat-Einnahmen von ihren digitalen Geldbörsen an Paypal überwiesen werden.
  • Eigenschaft Sammlung: „Sammlung“ ist der Name einer vom Spielentwickler entworfenen Aufgabe. Die Rendite der UPX-Marken wird erhöht, wenn die Spieler alle Objekte einer ausgewählten Sammlung erwerben. Allerdings ist es schwieriger, eine Sammlung zu vervollständigen, da einige Objekte begrenzt oder teuer sind. Die Spieler müssen unter Umständen mit den Eigentümern vertraden, um diese seltenen Objekte zu kaufen.
  • Immobiliensuche: Upland verfügt über einen Marktplatz, auf dem die Nutzer Immobilien-NFTs kaufen können. Jeder Nutzer erhält außerdem einen Erkundungsroboter, um neue Gebiete im Spiel zu entdecken. Darüber hinaus ermöglicht der Marktplatz den Nutzern, Vermögenswerte zu verkaufen und auf Angebote zu reagieren.
Journey from visitor to Uplander
Die Reise vom Besucher zum Upländer (Quelle: Upland.me)

Da die NFTs auf der EOS-Blockchain aufbewahrt werden, können Token eingesetzt werden, damit die Nutzer mehr von den Funktionen des Netzwerks nutzen können. Die Kosten für den Einsatz von Token bei EOS werden auf unterschiedliche Weise ausgeglichen, je nachdem, welchen Rang ein Nutzer im Spiel einnimmt. Die Stufen heißen „Visitors“ und „Uplanders“.

  • Besucher: Für Besucher bietet Upland mehrere EOS-Konten für Gastbenutzer, um das Spiel zu erleben. Wenn ein Gastbenutzer sieben Tage lang inaktiv ist, wird das Spiel das Konto recyceln, damit andere Besucher es nutzen können. Recycelte Konten verlieren ihren Besitz an Token und Immobilien. Benutzer können jedoch ihre Gastkonten erneuern, um das Metaverse weiter zu erkunden.
  • Uplander: Der Status eines Nutzers wird zum „Uplander“ aufgewertet, wenn der Wert seiner Token und Immobilien mindestens 10 Tausend UPX-Token erreicht. Wenn ein Nutzer mehr als 10 Tausend UPX hat, erhält er ein registriertes EOS-Konto. Infolgedessen werden die NFTs gemäß dem Blockchain-Datensatz vollständig in den Besitz dieses Nutzers übergehen.

Wer steht hinter Upland?

Dirk Lueth ist ein Mitbegründer von Upland. Lueth ist seit fast zwei Jahrzehnten in der Technologiebranche tätig. Er hat auch als Berater für mehrere Start-ups gearbeitet. Darüber hinaus hat Lueth auch mehrere Start-ups mit Risikokapital-Investitionsfirmen mitbegründet, die sich auf Millionen von USD beliefen.

Mani Honigstein ist ein weiterer Mitbegründer von Upland. Honigstein ist seit mehr als einem Jahrzehnt in der Spieleindustrie tätig. In den letzten 20 Jahren. Honigstein hat auch in CEO- und Beraterpositionen in mehreren Technologieunternehmen gearbeitet.

Idan Zuckerman ist der dritte Mitbegründer von Upland. In der Vergangenheit hat Zuckerman drei Jahre lang als Analyst im IT-Bereich gearbeitet. Außerdem war er acht Jahre lang als Vice President of Product und sechs Jahre lang als Vice President of R&D in verschiedenen Spieleunternehmen tätig.

Was ist die Zukunft für Upland?

Die Pandemie führte dazu, dass sich die Welt zunehmend ins Internet verlagert hat, da nun mehr Versammlungen, Hochzeiten und Abschlussfeiern virtuell abgehalten werden. Dieser jüngste Trend hat auch große Unternehmen dazu ermutigt, ihre eigenen Metaversen zu entwickeln, wie Epic Games, Facebook und Microsoft. Daher hat Upland in Zukunft viel zu gewinnen, wenn Metaversen an Zugkraft gewinnen und in den Mainstream gelangen.

Zukunft für NFTs im Upland

Was die NFTs betrifft, so hat Upland letztes Jahr eines ihrer NFTs für 23 Tausend USD verkauft. Die Preise für die NFTs werden wahrscheinlich steigen, wenn das Spiel populärer wird. Außerdem hat Upland mehrere Pläne für die Entwicklung von NFTs. Neben Immobilien sollen auch NFTs, die reale Objekte imitieren, in das Spiel integriert werden. Zum Beispiel virtuelle Autos, Geschäfte und Sammelkarten.

Außerdem können die Nutzer im Spiel wie in der realen Welt Immobilien bauen und ländliche Gebiete erschließen. Außerdem können Marken ihre Dienstleistungen aus der Realität in die virtuelle Welt von Upland übertragen.

Die meisten Immobilien-NFTs von Upland werden derzeit auf der Grundlage von Standorten in den USA erstellt. Daher beabsichtigt Upland ein Franchise-Geschäftsmodell, bei dem NFT-basierte Immobilien weltweit im Spiel verfügbar sind. Die Preise für Immobilien in Upland werden von den Marktbedingungen in der virtuellen und realen Welt bestimmt.

Was die Entwicklung betrifft, so plant Upland, die NFTs auf andere Blockchains zu übertragen. Was die Governance betrifft, so werden die Entscheidungen dezentraler werden, wenn die Wirtschaft und das Ökosystem im Spiel wachsen. Darüber hinaus beabsichtigt Upland, seine API ausschließlich für Drittentwickler zu entwickeln, um den Nutzern ein besseres Spielerlebnis zu bieten.

Schlussfolgerung

Upland ist ein Spiel, bei dem die Spieler NFT-basierte Grundstücke erwerben, die realen Orten zugeordnet sind. Die Anzahl der verfügbaren NFTs ist aufgrund der Knappheit der Adressen in der realen Welt begrenzt. In Upland können die Nutzer mit Fiat-Geld das native UPX-Token kaufen, um diese virtuellen Immobilien zu erwerben. Mehrere Faktoren beeinflussen den Preis von NFTs im Spiel. Dazu gehören die Liquidität von UPX, die Marktbedingungen in der realen Welt und die Verfügbarkeit der Immobilien.


Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter support@phemex.zendesk.com
Immer und überall traden: iOS | Android
Phemex | Break Through, Break Free