Kryptowährung kaufen
Märkte
Kontrakt
Spot
Earn
Web3 new
Lernen
Academy > Technische Analyse > Was sind Krypto-Giveaway-Betrügereien? >

Was sind Krypto-Giveaway-Betrügereien?

2023-11-27 17:07:49

Krypto-Giveaway-Betrug sind betrügerische Schemata, bei denen Angreifer versprechen, eine erhebliche Menge an Kryptowährung im Austausch für eine kleinere Menge, die an sie gesendet wird, oder für persönliche Informationen zu verschenken. Diese Betrügereien nutzen die Anziehungskraft von "kostenlosem Geld", um ahnungslose Personen zu täuschen.

Wie funktioniert Krypto-Giveaway-Betrug?

Erstellung eines gefälschten Social-Media-Kontos und einer Website: Betrüger richten gefälschte Profile ein, die bekannte Figuren in der Krypto-Industrie oder berühmte Persönlichkeiten imitieren. Oft nutzen sie diese Profile, um falsche Informationen über ein vermeintliches Giveaway zu verbreiten.

Ankündigung des Schein-Giveaways: Nachdem das gefälschte Konto eingerichtet ist, posten die Betrüger über ein fiktives Giveaway, oft behaupten sie, es sei für einen wohltätigen Zweck oder um einen Meilenstein zu feiern.

Aufforderung zur Überweisung von Krypto oder zur Preisgabe persönlicher Informationen: Betrüger behaupten oft, dass Teilnehmer, um sich für das Giveaway zu qualifizieren, zunächst eine kleine Menge Kryptowährung senden müssen, um ihr Konto zu verifizieren, oder persönliche Informationen bereitstellen müssen. In Wirklichkeit wird jede gesendete Krypto gestohlen und persönliche Daten können für Identitätsdiebstahl verwendet werden.

Reale Beispiele

Elon Musk-Doppelgänger: Betrüger haben häufig Elon Musk auf Plattformen wie Twitter imitiert und gefälschte Bitcoin- oder Ethereum-Giveaways angekündigt.

YouTube-Livestreams: Es gab Fälle, in denen Betrüger beliebte YouTube-Kanäle übernommen oder neue erstellt haben, um erfundene Kryptowährungsereignisse zu übertragen und gefälschte Giveaways zu bewerben.

Direktnachrichten: Einige Benutzer haben berichtet, dass sie auf Plattformen wie Discord oder Telegram Direktnachrichten erhalten haben, die ihnen Krypto-Belohnungen im Austausch für eine kleine Verifizierungsgebühr anbieten.

Wie man vermeidet, Opfer eines Krypto-Giveaway-Betrugs zu werden

Überprüfen Sie die Webseiten und Social-Media-Konten des Giveaways: Bevor Sie teilnehmen, überprüfen Sie die Informationen mit offiziellen Quellen. Verifizierte Konten auf Plattformen wie Twitter haben ein blaues Abzeichen neben dem Namen.

Seien Sie sich unrealistischer Angebote bewusst: Wie das Sprichwort sagt: "Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, dann ist es das wahrscheinlich auch." Echte Giveaways fordern Sie selten, wenn überhaupt, auf, Geld zu senden, um Geld zu erhalten.

Schützen Sie Ihre privaten Informationen: Teilen Sie niemals Ihre privaten Schlüssel, Passwörter oder andere persönliche Details. Und seien Sie immer skeptisch gegenüber unaufgeforderten Anfragen nach persönlichen oder finanziellen Informationen.

Krypto-Betrug auf TikTok <h2>

TikTok ist zu einem Hotspot für gefälschte Kryptowährungs-Giveaways geworden, mit einer Flut von Betrugskampagnen, die Elon Musk und Unternehmen wie Tesla und SpaceX imitieren. Diese Giveaway-Betrügereien locken Nutzer mit dem Reiz kostenloser digitaler Währung, oft unter Verwendung von fabrizierten Videos und falschen Versprechungen. Die Masche beinhaltet das Erstellen zahlreicher Scheinwebseiten, die echte Krypto-Börsen oder Giveaway-Events nachahmen und von Teilnehmern verlangen, sich anzumelden und Kryptowährungen einzuzahlen, angeblich um sich für eine Belohnung zu qualifizieren. In Wirklichkeit sind diese Giveaway-Betrügereien ein Trick, um die eingezahlten Gelder zu stehlen und die Teilnehmer mit leeren Händen zurückzulassen.

Trotz der offensichtlichen Warnsignale haben diese Giveaway-Betrügereien Social-Media-Nutzer erfolgreich um Kryptowährungen im Wert von Millionen von Dollar betrogen. Die Betrüger nutzen Deepfake-Technologie, um Videos zu erstellen, die scheinbar zeigen, wie Elon Musk einen Kryptowährungs-Giveaway-Betrug bewirbt, und damit Zuschauer auf Plattformen wie TikTok in die Irre führen. Diese Videos werden massenhaft produziert, einige weisen die Zuschauer grob an, bestimmte Webseiten zu besuchen und Promo-Codes zu verwenden, um angeblich kostenloses Bitcoin zu beanspruchen.

Die Teilnahme an diesen Giveaway-Betrügereien beinhaltet die Eingabe eines Promo-Codes auf einer betrügerischen Website, die fälschlicherweise zeigt, dass eine beträchtliche Menge an Bitcoin auf das Konto des Benutzers eingezahlt wird. Der Haken kommt, wenn die Website eine "Aktivierungs"einzahlung verlangt, um das nicht existierende Bitcoin abzuheben, und damit die echten Gelder des Benutzers betrügt. Darüber hinaus fordern diese Giveaway-Betrugsseiten oft persönliche Identifikationsdetails, was eine zusätzliche Bedrohung darstellt, indem sie potenziell Zugang zu legitimen Kryptowährungskonten ermöglichen.

Die Auswirkungen dieser Giveaway-Betrügereien waren so erheblich, dass die Federal Trade Commission (FTC) und das Better Business Bureau öffentliche Warnungen herausgegeben haben und auf die erschreckenden 80 Millionen Dollar hinweisen, die durch solche Schemen verloren gegangen sind. Die Profitabilität dieser Giveaway-Betrügereien bedeutet, dass sie wahrscheinlich fortbestehen werden, wobei Social-Media-Plattformen kontinuierlich ins Visier genommen werden.

Es ist entscheidend anzuerkennen, dass praktisch jedes Giveaway, das erhebliche Kryptowährungsrenditen verspricht, insbesondere solche, die mit bekannten Entitäten wie Elon Musk, Tesla und SpaceX oder renommierten Börsen und Prominenten in Verbindung stehen, potenziell ein Giveaway-Betrug ist. Sollten Sie auf Werbung für diese Giveaways per E-Mail, Social-Media-Beiträgen oder anderen digitalen Nachrichten stoßen, ist es ratsam, sich zu erinnern, dass jede im Antwort gesendete Kryptowährung wahrscheinlich von Betrügern vereinnahmt wird und nichts im Austausch angeboten wird.

giftRegister to get $180 Welcome Bonus!
Email
Password
Einladungscode (Optional)
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Telegram
  • Discord
  • Youtube
Subscribe Phemex

Jetzt bei Phemex registrieren und Ihre Krypto-Reise noch heute beginnen

Erhalten Sie 180$ für Ihre Anmeldung

Bonus

Werden Sie der erste PT-Inhaber mit NULL Risiko

Feiern Sie die Einführung des Phemex-Tokens am 30. November