Phemex Blog
Phemex Krypto Blog: Erfahren Sie die neuesten Nachrichten, Updates und Brancheneinblicke zu Bitcoin-Futures, Bitcoin-Handel, Krypto-Derivaten und relevanter Blockchain-Technologie.

Was ist eine Short-Position?

Eine Short-Position (oder einfach „Short“) ist der Verkauf eines Vermögenswerts mit der Absicht, ihn in Zukunft zu einem niedrigeren Preis zurückzukaufen. Ein Anleger geht leer aus, wenn er erwartet, dass der Wert eines bestimmten Vermögenswerts sinken wird. Die typischste Variante dieser Praxis ist als Covered Short bekannt. Dies ist der Fall, wenn ein Investor den Zielwert nicht besitzt, sondern gegen eine Gebühr leiht. Dann verkaufen sie den Vermögenswert, warten, bis der Preis fällt, und kaufen ihn erneut, um ihn nach einem Gewinn an den ursprünglichen Eigentümer zurückzugeben.

Wie gilt es auf Phemex?

Auf Phemex.com bedeutet Verkaufen oder Leerverkaufen, einen Verkaufsauftrag für eine vordefinierte Anzahl von unbefristeten Kontrakten zu einem bestimmten Preis zu erteilen. Wenn der Preis Ihres Basiswerts fällt, haben Sie die Möglichkeit, diese Kontrakte zu Ihrem ursprünglichen Einstiegspreis zu verkaufen. Die Differenz zwischen Ihrem Einstiegspreis und dem Endpreis zum Zeitpunkt der Ausführung Ihrer Position entspricht Ihrem Gewinn abzüglich aller damit verbundenen Gebühren und Kosten.

Natürlich ist es möglich, dass der Kurs Ihres Basiswertes steigt und einen Verlust einbringt. Da es sich bei Phemex um unbefristete Verträge handelt, dürfen Sie Ihre Position so lange halten, wie Sie möchten oder solange es Ihr Geld erlaubt.


Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter support@phemex.zendesk.com
Immer und überall traden: iOS | Android
Phemex | Break Through, Break Free

Was this article helpful?

Related Articles