Phemex Blog
Phemex Krypto Blog: Erfahren Sie die neuesten Nachrichten, Updates und Brancheneinblicke zu Bitcoin-Futures, Bitcoin-Handel, Krypto-Derivaten und relevanter Blockchain-Technologie.
  1. Home
  2. Benutzerhandbücher
  3. Warum ist der Erfüllungspreis (Konkurs-Preis) anders als der Liquidationspreis?

Warum ist der Erfüllungspreis (Konkurs-Preis) anders als der Liquidationspreis?

Phemex verwendet einen fairen Preis-Markierungs-Mechanismus. Diese Methode wird auch häufig von vielen anderen Krypto-Börsen verwendet, um böswillige Aktivitäten oder geringe Marktliquidität zu verhindern. Aus diesem Grund verwendet Phemex den Markierungspreis anstelle des zuletzt gehandelten Preises, um Liquidationen aufgrund geringer Liquidität oder Manipulation zu vermeiden.

 

Es gibt zwei Arten von Margin in Bezug auf eine offene Position.

 

  1. Die Anfangsmarge (Initial Margin) ist der Betrag oder der Prozentsatz Ihrer Mittel, den Sie für die Eröffnung einer Position bereitstellen müssen.
  2. Die Wartungsmarge ist der Betrag an Geldmitteln, den Sie auf Ihrem Konto halten müssen, um Ihre Positionen offen zu halten.

 

Der Liquidationspreis (basierend auf dem Markierungspreis) ist das Preisniveau, das anzeigt, dass Ihre Position nur noch über eine Maintenance Margin verfügt. Wenn der Markierungspreis Ihren Liquidationspreis erreicht, wird Ihre Position liquidiert.

 

Der Konkurspreis ist das Preisniveau, bei dem Ihre Wartungsmarge gleich 0 ist. Bitte beachten Sie jedoch, dass, obwohl unsere Liquidations-Engine übernimmt, sobald Sie Ihren Liquidationspreis erreichen, Ihre Position tatsächlich zum Konkurspreis geschlossen wird. Das bedeutet, dass Sie bei Erreichen Ihres Liquidationspreises Ihre gesamte Anfangsmarge verlieren.

 

Wenn Sie in der Handelshistorie mit der Maus über den Liquidationspreis fahren, wird der tatsächliche Konkurskurspreis angezeigt, zu dem die Position geschlossen wurde.

 

Wie wird der Konkurskurspreis berechnet?

Nehmen wir die Liquidation einer BTC/USD-Position als Beispiel:

Cross Marge: Anfangsmarge = Gesamtmarge

Isolierte Marge: Initial Margin = Offener Wert/Leverage

 

Umgekehrter Kontrakt Long

Konkurswert = Offener Wert + Anfangsmarge

Konkurswert = Offener Wert + (Offener Wert/Leverage)

Konkurspreis = (Kontraktmenge x Kontraktgröße)/Liquidationswert

 

Umgekehrter Kontrakt Short

Konkurswert = Offener Wert – Anfängliche Marge

Konkurswert = Offener Wert – (Offener Wert/Leverage)

Konkurspreis = (Kontraktmenge x Kontraktgröße)/Liquidationswert

Linearer Kontrakt Long

Konkurswert = Offener Wert- Anfangsmarge

Konkurswert = Offener Wert- (Offener Wert*Leverage)

Konkurspreis = Liquidationswert/(Kontraktmenge*Kontraktgröße)

 

Linearer Kontrakt Short

Konkurswert = Offener Wert + Anfangsmarge

Konkurswert = Offener Wert + (Offener Wert*Leverage)

Konkurspreis = Liquidationswert/(Kontraktmenge*Kontraktgröße)

 


Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns unter support@phemex.zendesk.com
Immer und überall traden: iOS | Android
Phemex | Break Through, Break Free

Was this article helpful?

Related Articles